Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

Stellenausschreibung

In der Verwaltungsgemeinschaft „Oberes Sprottental“ ist zum 1. Sep.2019 eine Teilzeitstelle mit 35 Wochenstunden als Sachbearbeiter/in Steuern/Mieten/Pachten zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

 

Anforderungen/Voraussetzungen

- abgeschlossenen Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r  

- oder alternativ abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte/r bzw. gleichwertige Ausbildung

 

Erwartungen an den Bewerber

- gute Kenntnisse im Grundsteuer- und Gewerberecht sowie Abgabeordnung

- umfassende PC-Kenntnisse mit Standardsoftware

- Fähigkeit zu eigenverantwortlichem selbstständigen Handeln

- Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

- korrekter und  freundlicher Umgang mit den Bürgern

- Besitz des Führerscheins Klasse B

 

Aufgabengebiet

- Veranlagung von Gewerbe- und Grundsteuern

- Veranlagung von Hundesteuern

- Veranlagung der Friedhofsunterhaltungsgebühr

- Erstellung von Miet- und Pachtverträgen

- Erstellung von Betriebs- und Heizkostenabrechnungen

- Erstellung von Gebührenbescheiden Kindertagesbetreuung

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt behandelt.

 

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss-, Arbeitszeugnis etc.) ausschließlich schriftlich, richten Sie bitte zeitnah an die Verwaltungsgemeinschaft „Oberes Sprottental“ – z. Hd. Frau M. Scholz, Am Gemeindeamt 4, 04626 Schmölln OT Nöbdenitz.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens nicht zurückgesandt und die Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet werden. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

 

 

 

Barth, Vorsitzende der Verwaltungsgemeinschaft